Viel gelesen

Vom Irrationalismus des Marktes zum Irrationalismus des Lebens im Neoliberalismus

4. Juni 2020 | Patrick Schreiner

Wird in Medien, Politik und √Ėffentlichkeit von ¬ĽNeoliberalismus¬ę gesprochen, so ist damit zumeist ein B√ľndel wirtschafts- und sozialpolitischer √úberzeugungen und Ma√ünahmen gemeint.  Weiterlesen

Im Fokus: √ĖPP

Schuldenbremse & Fiskalpakt: Finanzpolitische Hintergr√ľnde von Privatisierung und √ĖPP

5. Juli 2018 | Patrick Schreiner, Kai Eicker-Wolf

Staatsverschuldung gilt gemeinhin als das wirtschaftlich B√∂se schlechthin. Seit Jahren und Jahrzehnten stehen ¬Ľschwarze Null¬ę und Ausgabenk√ľrzungen daher ganz oben auf der politischen Agenda.  Weiterlesen


√Ėffentlich-Private Partnerschaften ‚Äď ¬ĽKleine¬ę Privatisierung, gro√üe Profite

7. November 2019 | Patrick Schreiner

Dass Privatisierungen keine allzu kluge Idee sind, hat sich mittlerweile herumgesprochen. Doch kampflos r√§umen die Privatisierer das Feld dennoch nicht: Seit etwa 20 Jahren gewinnen ¬Ľkleine¬ę Privatisierungen an Raum ‚Äď so genannte ¬Ľ√Ėffentlich-Private Partnerschaften¬ę (√ĖPP).  Weiterlesen


Markus Henn: ¬ĽMit √ĖPP in der Entwicklungspolitik verdienen Konzerne viel Geld - auf Kosten der betroffenen L√§nder¬ę

10. Oktober 2019 | Patrick Schreiner

Markus Henn √ľber √Ėffentlich-Private Partnerschaften (√ĖPP) in der Entwicklungszusammenarbeit und √ľber die Interessen, die damit verbunden sind.  Weiterlesen


Wenn Sparen und K√ľrzen teuer wird: Bremen plant √ĖPP-Projekt

20. September 2018 | Patrick Schreiner

Bremen l√§sst eine gr√∂√üere Berufsschule in √Ėffentlich-Privater Partnerschaft (√ĖPP) bauen. Es ist ein irgendwie typischer Fall: Die Begr√ľndung f√ľr diese Privatisierung steht auf t√∂nernen F√ľ√üen.  Weiterlesen