Auch interessant

Minijobs - Fehlsubventionen, von denen die Falschen profitieren

11. Mai 2017 | Markus Krüsemann

Mit der rechtlichen Möglichkeit der Pauschalbesteuerung sind die Verdienste der Minijobber steuerfrei gestellt, was einer staatlichen Subventionierung der geringfügigen Beschäftigung gleichkommt.  Weiterlesen

Viel gelesen

Sechs Lügen über den internationalen Handel

18. Oktober 2018 | Dean Baker

Man sollte nicht alles glauben, was über internationalen Handel und Freihandelsabkommen erzählt wird: Sechs falsche Behauptungen – und wie man sie widerlegt.  Weiterlesen

Im Fokus: Frankreich

Kleine Geschichte der Gewerkschaften in Frankreich

26. April 2018 | IRES und Gewerkschaften CGT, CFDT, FO, CFTC, Unsa

Die Gewerkschaften in Frankreich sind wichtige politische Akteure, wie sich auch an den aktuellen Protesten im Land zeigt.  Weiterlesen


»Strukturreformen« in Europa: Ein falsch verstandener Strukturbegriff?

21. Juni 2018 | Federico Bassi

Das neue »Loi Travail« in Frankreich und der italienische »Jobs Act« - Matteo Renzis Arbeitsmarktreform - sind exakt das, was Europa unter Maßnahmen versteht, die »grundlegend für die Sicherung des künftigen Wachstums in Europa und die Stärkung der Wirtschaftsunion« sein sollen.  Weiterlesen


Macron betreibt Ausstieg aus der Finanztransaktionssteuer

10. Juli 2017 | Redaktion

Die Kampagne "Steuer gegen Armut - Finanztransaktionssteuer" kritisiert in einer Pressemeldung von heute, dass der neue französische Präsident Emmanuel Macron die von einer Gruppe europäischer Staaten angestrebte Finanztransaktionssteuer hintertreibe.  Weiterlesen


Frankreich: Solidarität mit den Protesten gegen die Arbeitsrechts-"Reform"

15. Juni 2016 | Redaktion

In Frankreich wehren sich weite Teile der Bevölkerung gegen eine neoliberale Arbeitsmarkt-"Reform" der sozialdemokratischen Regierung.  Weiterlesen