Newsletter abonnieren? ➔Hier!

Auch interessant

SPD bemüht sich um ein neues Image, will aber ihre Agenda-Politik nicht in Frage stellen

6. April 2017 | Sebastian Friedrich

Er weiß sich zu inszenieren. Wo er auftritt, präsentiert sich SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz als bodenständiger, ehrlicher Kümmerer, als einer, der sich auskennt mit den Sorgen der »arbeitenden Mitte«.  Weiterlesen

Viel gelesen

Wie unfreiwillige Teilzeitarbeit die Reservearmee der Arbeitslosen ersetzt

26. September 2019 | Norbert Häring

Notenbanken haben das ungewohnte Problem, dass die Inflation zu niedrig bleibt. Ökonomen weisen mit einem Unterbeschäftigungsindex nach, dass das in beträchtlichem Maß auf unfreiwillige Teilzeitarbeit zurückgeht.  Weiterlesen

Im Fokus: Grundeinkommen

Geldautomaten-Kapitalismus? Das bedingungslose Grundeinkommen – ein illusorischer Ladenhüter

31. Oktober 2019 | Michael Wendl

Die Diskussionen über ein Bedingungsloses Grundeinkommen sind nicht nur älter, sondern auch illusorischer, als viele meinen: Warum ein BGE weder emanzipatorisch ist, noch einen Ausweg aus der kapitalistischen Ausbeutung bietet.  Weiterlesen


Argumente gegen das Bedingungslose Grundeinkommen

1. Februar 2018 | Daniel Zamora

Ein Bedingungsloses Grundeinkommen würde den Markt ausweiten. Wir brauchen aber Ideen, die ihn schrumpfen lassen.  Weiterlesen


Auf dem Weg in den digitalen Kapitalismus?

14. März 2019 | Michael Wendl

Vernichtet die Digitalisierung Arbeitsplätze? Brauchen wir eine Maschinensteuer?  Weiterlesen


Geht der Gesellschaft die Arbeit aus?

23. Oktober 2013 | Kai Eicker-Wolf

Die Forderung nach einem bedingungslosen Grundeinkommen (BGE) wird in sozialpolitischen Debatten relativ häufig erhoben.  Weiterlesen