Newsletter abonnieren? ➔Hier!

Auch interessant

Mietenwahnsinn: Der Markt wird’s nicht richten

21. März 2019 | Patrick Schreiner

Lange galt Wohnungspolitik als langweilig und nebensächlich. Heute explodieren vielerorts die Mieten, werden Menschen aus ihren Nachbarschaften verdrängt, finden Großdemonstrationen statt, geben Medien dem Thema breiten Raum.  Weiterlesen

Viel gelesen

Produktivität erklärt Einkommen nicht

5. Dezember 2019 | Blair Fix

Kennen Sie den Witz über Ökonomen, die ihre Theorie testeten, indem sie sie einfach als wahr definierten?  Weiterlesen

Im Fokus: Mindestlohn

Die Arbeitsmarkt-Fehlprognosen der Mindestlohn-Gegner hatten (auch) ideologische Gründe

11. Juli 2019 | Patrick Schreiner

Eine Studie zu den prognostizierten und den tatsächlichen Arbeitsmarkt-Effekten des gesetzlichen Mindestlohns in Deutschland zeigt: Beim Erstellen pessimistischer Arbeitsmarkt-Prognosen wurden keineswegs nur wissenschaftliche Kriterien angewandt.  Weiterlesen


Der Arbeitsmarkt im Tunnelblick: Arbeitsmarktforscher Walwei verteidigt Hartz IV

16. April 2018 | Michael Wendl

In der Debatte um Hartz IV melden sich auch dessen Verteidiger zu Wort. Einer von ihnen ist Ulrich Walwei, Vize-Direktor des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB).  Weiterlesen


Die Wirtschaftsweisen und der Mindestlohn: Sachverständige ohne Sachverstand

12. November 2015 | Markus Krüsemann

Der Sachverständigenrat zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung hat sein Jahresgutachten vorgelegt.  Weiterlesen


Kein Personal: Mindestlohn wird immer seltener kontrolliert

20. März 2017 | Markus Krüsemann

Planungsversagen oder schlicht Desinteresse? Für die Kontrollen zur Einhaltung des gesetzlichen Mindestlohns hat die Bundesregierung völlig unzureichende Vorkehrungen getroffen.  Weiterlesen