Hinweise

Podcast-Auswahl März 2019

26. März 2019 | Redaktion

Die nächste Ausgabe dieses Podcast-Überblicks erscheint am Dienstag, dem 30. April 2019.


Autor verteidigt EU-Urheberrechtsreform: »Ein Anteil für diejenigen, die YouTube groß gemacht haben«

Deutschlandfunk Kultur, 23.03.2019, 10:03 Minuten

Macht die geplante EU-Urheberrechtsreform das Internet zu einem großen Uploadfilter? Der Buchautor (und Urheber) Lukas Hainer hält dagegen: Plattformen, die mit fremder Musik und Texten große Gewinne einstreichen, sollen davon etwas abgeben.

Quelle: https://www.deutschlandfunkkultur.de/autor-verteidigt-eu-urheberrechtsreform-ein-anteil-fuer.1008.de.html?dram%3Aarticle_id=444433


Rechtes Netzwerk in der Bundeswehr und der Mann vom Amt

Radio frs, 22.03.2019, 4:38 Minuten

Im November 2018 legten taz und Focus offen, dass sich Bundeswehrsoldaten, Polizisten und andere in einem bundesweiten rechten Netzwerk zusammentaten und dort auch Gewalt- und Umsturzpläne besprachen. Sie führten z.B. auch Listen von linken Aktivisten und Politikern, die an einem Tag X liquidiert werden sollten. Den organisatorischen Rahmen bildete mutmaßlich der Verein Uniter, ein Reservistenverband der von einem ehemaligen Kommando Spezialkräfte (KSK) Elitesoldat gegründet wurde und der eine Hauptrolle in dem rechten Netzwerk spielt. Und ein Mitarbeiter des Inlandsgeheimdienst gründete den Stuttgarter Uniter-Ableger und war zeitweise Vorstandsvorsitzender. Ein Bericht über Rechtsterroristen, eine Untergrundarmee und die Rolle der Geheimdienste.

Quelle: https://www.freie-radios.net/94420


Interview mit Tove Soiland zu feministischer Ökonomiekritik

Radio bermuda, 20.03.2019, 16:16 Minuten

Telefoninterview mit Tove Soiland zu feministischer Ökonomiekritik. Was ist Arbeit? Kann Care-Arbeit mit dem selben Vokabular wie Produktionsarbeit beschrieben werden? Wie unterscheidet sich Sorgearbeit im Kapitalismus von früheren Gesellschaftsformen? Wie hat sich Pflege-/Sorgearbeit in den letzten Jahren verändert? Was ist die Einschätzung zu Vorschlägen wie der Wiederbelebung der Commons (Federici) oder der 4-in-1-Perspektive (Haug)?

Quelle: https://www.freie-radios.net/94371


Wir brauchen eine radikale linke Vision

Deutschlandfunk Kultur, 17.03.2019, 35:27 Minuten

Wir haben die Welt genug verändert, jetzt kommt es darauf an, sie besser zu interpretieren, sagt Slavoj Žižek. Mit Thesen wie diesen stellt der Philosoph Karl Marx auf den Kopf und provoziert Linke wie Konservative. Am 21. März wird er 70 Jahre alt.

Quelle: https://www.deutschlandfunkkultur.de/zum-70-geburtstag-von-slavoj-zizek-warum-wir-radikaler.2162.de.html?dram:article_id=443843


Die Digitalisierung der Ausbildung für die Arbeit 4.0

Deutschlandfunk, 12.03.2019, 18:29 Minuten

Die Digitalisierung der Arbeit zwingt Berufsschulen und Ausbildungsbetriebe, ihre Lehrkonzepte und Ausbildungsinhalte anzupassen. Den Fachkräften von morgen soll vor allem das eigenständige Lernen beigebracht werden, um mit künftigen technologischen Entwicklungen mithalten zu können.

Quelle: https://www.deutschlandfunk.de/mensch-und-maschine-die-digitalisierung-der-ausbildung-fuer.724.de.html?dram:article_id=443393


Fan-Forscher zu Chemnitzer Neonazi-Szene: »Ein Paradebeispiel für subkulturellen Rechtsextremismus«

Deutschlandfunk Kultur, 11.03.2019, 8:09 Minuten

Nach dem Skandal beim Chemnitzer FC attestiert Fan-Forscher Robert Claus nicht nur dem Verein, sondern der ganzen Stadt ein massives Rechtsextremismus-Problem: In Chemnitz gebe es eine »der gewalttätigsten, bestorganisierten Neonazi-Szenen des Landes«.

Quelle: https://www.deutschlandfunkkultur.de/fan-forscher-zu-chemnitzer-neonazi-szene-paradebeispiel.1008.de.html?dram:article_id=443360


Krise in Honduras - Die zweifelhafte Rolle der USA

Deutschlandfunk, 09.03.2019, 18:51 Minuten

Seit Jahren ringt Honduras mit Gewalt, Korruption und Hoffnungslosigkeit, zahlreiche Menschen fliehen in Richtung USA. Doch gerade das Land, von dem so viele Honduraner träumen, ist für die politische Entwicklung und den wirtschaftlichen Niedergang ihrer Heimat mitverantwortlich.

Quelle: https://www.deutschlandfunk.de/krise-in-honduras-die-zweifelhafte-rolle-der-usa.724.de.html?dram%3Aarticle_id=443181


»Gefährlicher Populismus« - Zur Aberkennung der Gemeinnützigkeit von zivilgesellschaftlichen Vereinen und Stiftungen

Radio Dreyeckland, 06.03.2019, 11:57 Minuten

Interview mit Stefan Diefenbach-Trommer, Vorstand der Allianz »Rechssicherheit für politische Willensbildung«, über die Wichtigkeit des gemeinnützigen Status, die Widersprüche in der Regierungspolitik und konkrete Forderungen der Initiative.

Quelle: https://www.freie-radios.net/94021


Berliner Wohnungsmarkt: Zurückkaufen, bauen oder enteignen?

Deutschlandfunk Kultur, 28.02.2019, 10:52 Minuten

In keiner anderen Stadt der Welt steigen die Mieten wie in Berlin. Initiativen kämpfen für bezahlbares Wohnen im Kiez. Das geplante Volksbegehren »Deutsche Wohnen und Co. enteignen« wurde belächelt – nun findet es politische Unterstützung.

Quelle: https://www.deutschlandfunkkultur.de/berliner-wohnungsmarkt-zurueckkaufen-bauen-oder-enteignen.1001.de.html?dram:article_id=442294


Mietentscheid Frankfurt: Wohnungspolitik selbst in die Hand nehmen!

Radio Dreyeckland, 27.02.2019, 8:31 Minuten

Die Bürgerinitiative Mietentscheid will die Frankfurter städtische Wohungbaugesellschaft ABG sozial umbauen. Sie soll zu einhundert Prozent geförderten Wohnraum bauen. Außerdem sollen die Mieten für alle gesenkt werden, die in einer ABG Wohnung wohnen und eigentlich Anspruch auf eine sozial geförderte Wohnungen hätten. Der Mietentscheid hat jetzt offiziell das Quorum erreicht.

Quelle: https://www.freie-radios.net/93892


Ein Spiegelbild der deutschen Geschichte

NDR Info, 23.02.2019, 14:54 Minuten

Am 23. Februar 1899 wird Erich Kästner geboren. Der Kinderbuchautor war Moralist und Zeitkritiker, verhielt sich in seinem Privatleben selbst allerdings oft schäbig.

Quelle: https://www.ndr.de/info/Ein-Spiegelbild-der-deutschen-Geschichte,audio487310.html


URL: https://www.blickpunkt-wiso.de/post/podcast-auswahl-maerz-2019--2292.html   |   Gedruckt am: 23.07.2019