Auch interessant

"Jobwunder"? Vom Umverteilen und Downsizing der Arbeit

5. Juli 2017 | Markus KrĂĽsemann

Nein, die Agenda 2010 lieĂź kein Jobwunder geschehen. Wie Patrick Schreiner und Joshua Seger hier kĂĽrzlich darlegten, hat sich der Arbeitsmarkt nicht wegen, sondern trotz der fĂĽr die Beschäftigten so fatalen neoliberalen Arbeitsmarktpolitik positiv entwickelt.  Weiterlesen

Viel gelesen

Jobwunder? Nein, die Agenda 2010 hat keine Arbeit geschaffen...

8. November 2018 | Patrick Schreiner

Die rot-grĂĽne »Agenda 2010« der Regierung Schröder habe Arbeit geschaffen, so der Tenor vieler Medienberichte zu den jĂĽngst veröffentlichten Beschäftigungszahlen des Statistischen Bundesamts.  Weiterlesen

Im Fokus: Globaler Handel

Sechs LĂĽgen ĂĽber den internationalen Handel

18. Oktober 2018 | Dean Baker

Man sollte nicht alles glauben, was ĂĽber internationalen Handel und Freihandelsabkommen erzählt wird: Sechs falsche Behauptungen – und wie man sie widerlegt.  Weiterlesen


Globalisierung und technologischer Wandel führen nicht einfach so zu sinkenden Löhnen und sozialer Ungleichheit

27. September 2018 | Patrick Schreiner

Politik neigt dazu, sich aus der Verantwortung fĂĽr sinkende Löhne, Prekarisierung und wachsende soziale Ungleichheit zu stehlen.  Weiterlesen


Willkommen in der schmutzigen Welt des Energiecharta-Vertrags

1. November 2018 | Pia Eberhardt

Während die Paralleljustiz fĂĽr Konzerne im Kontext von TTIP und CETA quasi zum Stammtischthema geworden ist, ist der Energiecharta-Vertrag weniger bekannt.  Weiterlesen


Freihandel: Standards geraten unter Druck

26. Mai 2016 | Patrick Schreiner

Freihandelsabkommen wie "TTIP" oder "TISA" senken Standards nicht? An dieser Behauptung sind Zweifel angebracht.  Weiterlesen