Hinweise

Podcast-Auswahl 6/2016

24. Mai 2016 | Markus Krüsemann

öffentlichen in der Regel monatlich eine Podcast-Auswahl mit Links zu Berichten und Reportagen zum Nachhören. Heute zu den Themen: Egoismus und Altruismus, Erdöl und Geostrategie, Arbeitsmarkt, chinesische Investoren, Einzelhandel, Steuertricks der Banken, IG Metaller Willi Bleicher, Armut und Reichtum, Unternehmens-Kriminalität, TTIP.

Die nächste Ausgabe dieses Podcast-Nachrichtenüberblicks erscheint am Dienstag, dem 21.06.2016.

_____________________________________________________________

Der teilende Mensch

SWR 2, 14.05.2016, 26:25 Minuten

Der Mensch ist von Natur aus kein purer Egoist. In vorzivilisatorischen Jäger-Sammler-Gesellschaften war es gang und gäbe zu Teilen. Heute dagegen, im Kapitalismus, dominiert ein individuelles Besitz- und Konkurrenzdenken. Wie viel von dem alten Erbe der Jäger-Sammler-Gesellschaften, von ihrem natürlichen Bedürfnis zu teilen, steckt noch im Homo sapiens, nachdem sein Ich und sein Eigentum immer wichtiger geworden sind? Wie lässt es sich reaktivieren? Zahlreiche Experimente suchen Antworten auf solche Fragen.

Quelle: http://www.swr.de/swr2/programm/sendungen/wissen/ra-teilen2-der-teilende-mensch/-/id=660374/did=17212482/nid=660374/4q3l7l/index.html

_____________________________________________________________

Duell am Bohrloch - Was steckt hinter dem Preisverfall für Roh-Öl?

SWR 2, 09.05.2016, 14:51 Minuten

Benzin günstig, Heizöl billig. Aktienkurse von Fluglinien im Steilflug. All dies sind Folgen des niedrigen Öl-Preises. Es gibt aber auch andere; so ließ kürzlich eine kleine Wirtschaftsmeldung aufhorchen. Saudi-Arabien – ein Staat, der für grenzlosen Reichtum steht, hat einen Kredit aufgenommen. Zehn Milliarden Dollar bei einem internationalen Bankenkonsortium. Es hat mit dem Öl-Preis zu tun. Er ist so niedrig wie schon lange nicht mehr. Hinter dem Preisrutsch tobt ein globaler Verteilungskampf um die Markanteile im Ölgeschäft, in das neuerdings auch Teheran eindringen will. SWR2 Kontext analysiert vor diesem Hintergrund die Rivalität zwischen der führenden Ölmacht Saudi-Arabien und dem aufstrebenden Iran.

Quelle: http://www.swr.de/swr2/programm/sendungen/kontext/duell-am-bohrloch-was-steckt-hinter-dem-preisverfall-fuer-roh-oel/-/id=4352076/did=17408368/nid=4352076/hu3wag/index.html

_____________________________________________________________

Was nützt ein flexibler Arbeitsmarkt?

WDR 5, 09.05.2016, 7:55 Minuten

Wieder beugen sich die Euro-Finanzminister über die griechischen Reformfortschritte. Ein Dauerbrenner der Krisendebatte: Forderungen nach einem flexibleren Arbeitsmarkt. Was Ökonom Alexander Herzog-Stein fast schon zynisch findet.

Quelle: http://www1.wdr.de/mediathek/audio/wdr5/wdr5-politikum-gespraech/audio-was-nuetzt-ein-flexibler-arbeitsmarkt-100.html

_____________________________________________________________

China geht auf Einkaufstour

NDR Info, 09.05.2016, 19:42 Minuten

Deutsche und europäische Firmen werden für chinesische Investoren immer attraktiver. Dabei wird viel Wert auf Qualität und Kontinuität gelegt, wie Agnes Handwerk berichtet.

Quelle: https://www.ndr.de/info/Das-Forum-China-geht-auf-Einkaufstour,audio282292.html

_____________________________________________________________

Marktmacht Supermarkt - wie vier Ketten den Lebensmittelmarkt bestimmen

SWR 2, 07.05.2016, 24:52 Minuten

Quelle: http://www.swr.de/swr2/programm/sendungen/geld-markt-meinung/marktmacht-supermarkt-wie-vier-ketten-den-lebensmittelmarkt-bestimmen/-/id=658972/did=17385172/nid=658972/1jsaoso/index.html

_____________________________________________________________

Zeitzeichen: Das soziale Netz wird geknüpft

NDR Info, 04.05.2016, 15:00 Minuten

Am 4. Mai 1961 verabschiedet Deutschland das Bundessozialhilfegesetz. Das Verfassungsgericht hatte zuvor den Rechtsanspruch auf öffentliche Fürsorge festgelegt.

Quelle: https://www.ndr.de/info/Das-soziale-Netz-wird-geknuepft,audio281024.html

_____________________________________________________________

Steuertricks deutscher Banken bringen Fiskus um Milliarden

B5, 03.05.2016, 8:05 Minuten

Quelle: http://www.br.de/nachrichten/thema-des-tages-steuertricks-deutscher-banken-bringen-fiskus-um-milliarden-100.html

_____________________________________________________________

Wachsende soziale Ungleichheit

NDR Info, 02.05.2016, 19:27 Minuten

Trotz guter wirtschaftlicher Lage wächst in der Mittelschicht die Angst vor dem Abstieg. Ausgaben steigen, Arbeitsverträge sind befristet. Wer bleibt auf der Strecke?

Quelle: https://www.ndr.de/info/Das-Forum-Wachsende-soziale-Ungleichheit,audio281628.html

_____________________________________________________________

Willi Bleicher. Widerstandskämpfer und Gewerkschafter

SWR 2, 29.04.2016, 27:44 Minuten

Willi Bleicher war einer der bedeutendsten Gewerkschafter der Nachkriegszeit. Der gebürtige Stuttgarter leistete Widerstand gegen den Nationalsozialismus und riskierte sein Leben, um ein Kleinkind im Konzentrationslager Buchenwald zu retten. Als Chef der IG Metall in Baden-Württemberg führte er 1963 den ersten großen Arbeitskampf der Bundesrepublik. Sein Gegenspieler war Hanns Martin Schleyer, damals Daimler-Manager - und während des Nationalsozialismus Reichsstudentenführer und SS-Mitglied. Bleicher und Schleyer mussten über Jahre hinweg Tarifkompromisse aushandeln. Trotz aller Schärfe im Ton wussten sie, dass sie sich auf das Wort des anderen verlassen konnten. Vielen Gewerkschaftern gilt Willi Bleicher bis heute als Vorbild.

Quelle: http://www.swr.de/swr2/programm/sendungen/wissen/willi-bleicher/-/id=660374/did=17148066/nid=660374/1h54ei9/index.html

_____________________________________________________________

Zeitzeichen: Eine lange Verpflichtung wird eingelöst

NDR Info, 25.04.2016, 14:59 Minuten

Am 25. April 2001 erscheint der erste Armuts- und Reichtumsbericht in Deutschland. Viermal ist er seitdem veröffentlicht worden, jedes Mal unter großer Kritik.

Quelle: https://www.ndr.de/info/Eine-lange-Verpflichtung-wird-eingeloest,audio280322.html

_____________________________________________________________

Kapitalismuskritik: Schmaler Band mit großem Inhalt

Deutschlandfunk, 25.04.2016, 6:24 Minuten

Wolfgang Kaleck ist Strafverteidiger in Berlin und ein engagierter Streiter für die Menschenrechte. Zusammen mit seiner Co-Autorin Miriam Saage-Maaß gründete er vor acht Jahren das European Center for Constitutional and Human Rights (ECCHR). Ihr aktuelles Buch "Unternehmen vor Gericht" liefert einen eindrucksvollen Einblick in ihre Arbeit im Kampf für mehr Gerechtigkeit.

Quelle: http://www.deutschlandfunk.de/kapitalismuskritik-schmaler-band-mit-grossem-inhalt.1310.de.html?dram:article_id=352335

_____________________________________________________________

Freihandel versus Demokratie

B5, 24.04.2016, 46:01 Minuten

Über zwei Millionen Europäer haben Petitionen gegen TTIP unterschrieben. 50.000 Deutsche beteiligen sich an einer Verfassungsbeschwerde gegen das europäisch-kanadische Freihandelsabkommen CETA. Immer mehr Bürger merken, dass die Freihandelsabkommen in ihre Leben eingreifen. Ist das mit der Demokratie vereinbar?

Quelle: http://cdn-storage.br.de/MUJIuUOVBwQIbtChb6OHu7ODifWH_-by/_-9S/9-gy5-gp/160424_2205_Zuendfunk-Generator_Freihandel-versus-Demokratie.mp3

_____________________________________________________________

TTIP-Tribunale: Konzerne klagen, Bürger zahlen

WDR 5, 22.04.2016, 22:08 Minuten

Der Protest gegen die geplanten Freihandelsabkommen TTIP und CETA ist groß. Nicht zuletzt, weil damit nationales Recht außer Kraft gesetzt wird. In der Kritik stehen vor allem die Investitionsgerichte, an denen Klagen zwischen Konzernen und Staaten verhandelt werden.

Quelle: http://www1.wdr.de/mediathek/audio/wdr5/wdr5-neugier-genuegt-das-feature/audio-ttip-tribunale-konzerne-klagen-buerger-zahlen-100.html

_____________________________________________________________

Markus Krüsemann ist Soziologe und Mitarbeiter am Göttinger Institut für Regionalforschung. Unter www.miese-jobs.de betreibt er ein Informationsportal zu atypischen und prekären Beschäftigungsformen.

URL: https://www.blickpunkt-wiso.de/post/podcast-auswahl-62016--1886.html   |   Gedruckt am: 17.01.2022