Hinweise

Veranstaltungen zu "Mit Tempo in die Privatisierung" (November bis Januar)

13. November 2017 | Redaktion

Die Bundesregierung hat 2016/2017 bei Autobahnverwaltung und Schulbau die Grundlagen dafür gelegt, dass es künftig zu noch mehr Privatisierungen und Öffentlich-Privaten Partnerschaften (ÖPP) kommen dürfte. Das Buch "Mit Tempo in die Privatisierung" beleuchtet die politischen und historischen Hintergründe dieser Entwicklung. Im Rahmen verschiedener Veranstaltungen referieren die Autoren zu den zentralen Thesen des Buches.

Nähere Informationen: http://www.annotazioni.de/mit-tempo-in-die-privatisierung


▶ Berlin, 23. November 2017

attac-Treff, Grünberger Str. 24, 19.30 Uhr: Vorstellung des Buches mit anschließender Diskussion. Veranstaltet von Gemeingut in BürgerInnenhand und attac.

https://attacberlin.de/news/einladung-zur-buchvorstellung-tempo-privatisierung


▶ Hannover, 7. Dezember 2017

Rathaus, 18.00 Uhr: Vorstellung des Buches mit anschließender Diskussion im Rahmen einer größeren Veranstaltung zum Thema Privatisierung / ÖPP. Veranstaltet von der Ratsfraktion Linke/Piraten.


▶ Berlin, 19. Januar 2018

Marx-Engels-Zentrum, Spielhagenstraße 13, 19.00 Uhr: Vorstellung des Buches mit anschließender Diskussion.

http://www.mez-berlin.de/mit-tempo-in-die-privatisierung.html


▶ Lehrte, 20. Januar 2018

Deutsches Haus, Bahnhofstr. 29b, 10.00 Uhr: Vorstellung des Buches mit anschließender Diskussion. Veranstaltet von DGB und ver.di Lehrte.


Weitere Veranstaltungen sind in Vorbereitung, diese Seite wird regelmäßig aktualisiert.

URL: http://www.blickpunkt-wiso.de/post/2142