Auch interessant

"Jobwunder"? Vom Umverteilen und Downsizing der Arbeit

5. Juli 2017 | Markus Krüsemann

Nein, die Agenda 2010 ließ kein Jobwunder geschehen. Wie Patrick Schreiner und Joshua Seger hier kürzlich darlegten, hat sich der Arbeitsmarkt nicht wegen, sondern trotz der für die Beschäftigten so fatalen neoliberalen Arbeitsmarktpolitik positiv entwickelt.  Weiterlesen

Viel gelesen

Der deutsche Arbeitsmarkt - Fundament der Abstiegsgesellschaft

25. Januar 2018 | Lars Niggemeyer

Der deutsche Arbeitsmarkt hat in den letzten 25 Jahren einen tiefgreifenden Wandel durchgemacht.  Weiterlesen

Im Fokus: Europa

EU-Wirtschaftspolitik: Wind in den Segeln, aber keine Kurskorrektur

16. November 2017 | Simon Theurl

In seiner Rede zur „Zukunft der Union“ verteidigte EK-Präsident Jean-Claude Juncker den wirtschaftspolitischen Kurs der letzten Jahre und stellte ein „Weiter wie bisher“ in Aussicht.  Weiterlesen


Europäische Zentralbank: Kein Kurswechsel in der Geldpolitik

27. November 2017 | Michael Wendl

Über die Geldpolitik der großen Zentralbanken wird auch unter Ökonomen heftig gestritten. Dabei ist vielen nicht klar, wie die makroökonomischen Zusammenhänge von der Geldschöpfung durch Zentralbank und Geschäftsbanken bis zur versuchten Steuerung der Inflation zusammenwirken.  Weiterlesen


Niedrigzinspolitik: Warum sie richtig ist

8. September 2017 | Patrick Schreiner, Joshua Seger

Im November 2016 befragte die "Bild" den neoliberalen Wirtschaftswissenschaftler und Ex-Chef des Münchener ifo-Instituts, Hans-Werner Sinn, zu den Auswirkungen der EZB-Niedrigzinspolitik.  Weiterlesen