Auch interessant

Welch ein Irrtum: Manche meinen, rechte und linke EU-Kritik könne man schnell verwechseln

19. November 2015 | Sebastian Friedrich, Jens Zimmermann

Für die europäische Linke sind die Geschehnisse im Sommer 2015 niederschmetternd. Es gelang ihr nicht, auch nur den Hauch eines Einflusses auf die Verhandlungen zwischen den Gläubigern und der griechischen Regierung zu nehmen.  Weiterlesen

Viel gelesen

Onkel Günther glaubt nicht mehr an Gerechtigkeit

28. September 2017 | Theo Schuster

Warum sich »der kleine Mann« für Terror, Sicherheit und Abschiebungen interessiert - Analyse eines Chatverlaufs.  Weiterlesen

Thema: Große Koalition

Make Social Democracy Great Again – 10 Thesen zum transformatorischen Aufbruch der Sozialdemokratie

23. November 2017 | Cédric Wermuth, Pascal Zwicky

Wenn wir einen Artikel zur Zukunft der Sozialdemokratie mit dem weltweiten Aufstieg der Neuen Rechten beginnen, dann sagt das bereits einiges über die Zeit aus, in der wir leben.  Weiterlesen


Arbeitgeber: "Sachgrundlose Befristungen sind unverzichtbar" – wirklich?

21. September 2017 | Patrick Schreiner

In den Wahlprogrammen mehrerer Parteien werden sachgrundlose Befristungen als Problem beschrieben, das man angehen müsse - das sieht die Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände anders.  Weiterlesen


IWF, Zypries, Schäuble: Kann Politik wirklich (fast) nichts für höhere Löhne tun?

24. Mai 2017 | Patrick Schreiner

Die enormen deutschen Exportüberschüsse sind ein Problem. Das spricht sich langsam auch in Kreisen herum, denen man das bis dato gar nicht zugetraut hätte.  Weiterlesen


Ungleichheit bei Einkommen und Arbeitsentgelten nimmt zu

19. Oktober 2017 | Patrick Schreiner

Auch wenn manche jüngere Studie eher eine Stagnation feststellen will, ist der langfristige Trend doch eindeutig: Die Ungleichheit bei den Einkommen insgesamt wie auch bei den Entgelten abhängig Beschäftigter nimmt zu.  Weiterlesen